Outlet-Fabrikverkauf-Deutschland

Zagora Outlet

Werner Schulz gründete 1996 die Modemarke Zagora. Sitz des Unternehmens ist Nagold in Baden-Württemberg. In ganz Europa ist das Label Zagora zu erwerben. Anfangs konzentrierte sich Schulz ausschließlich auf Jeansmode.

Mittlerweile hat sich das Sortiment um Shirts, Blusen, Blazer, Cardigans und Pullis erweitert. Jeden Monat bringt Zagora eine neue Kollektion auf den Modemarkt. Die Kollektion soll junge und jung gebliebene Frauen ansprechen. Alle Modelle sind in den Größen 34 bis 48 und in Überlänge erhältlich. So können sich Frauen, welche keine Modelmaße besitzen oder sehr groß sind ebenfalls mit den modischen Teilen von Zagora einkleiden.

Kundinnen, die extra sparen möchten, haben die Möglichkeit, sich in einem Zagora Outlet einzukleiden. Da die Kollektion monatlich wechselt, sind die vorhergehenden Modelle im Outlet preisgünstig zu erwerben.

Somit sind zur neuen Jeans eventuell noch das passende Top und ein Blazer möglich. Zagora Outlets gibt es in Deutschland in Osnabrück, Zeil am Main, Iselshausen, Nagold und Ebhausen.